Sturm in NRW

Zug-, Bus- und StadtBahnverkehr fährt wieder nach regulärem Fahrplan

Die Sturmtiefs "Zeynep" und "Antonia" sind über Ostwestfalen hinweg gezogen.

Durch die sturmbedingten Schäden kam es in den letzten Tagen zu Einschränkungen im Zug-, Bus- und StadtBahnverkehr. Nun ist der reguläre Betrieb wieder aufgenommen. Es gibt keine wetterbedingten Beeinträchtigungen mehr.


Stand: 22.02.2022, 14:00 Uhr


Aktuelle Lage


Zugverkehr

  • Der Zugverkehr in TeutoOWL hat den regulären Betrieb wieder aufgenommen.

  • NordwestBahn (RB 74, 75): www.nordwestbahn.de
  • Die RB 74 und RB 75 haben den Betrieb wieder aufgenommen.



  • eurobahn (RB 61, 67, 69, 71, 72, 73, RE 78, RE 82):
  • Alle Linien haben den Betrieb wieder aufgenommen.



Bus- und Stadtbahnverkehr


  • UPDATE: 22.02., 14 Uhr: In Bad Pyrmont ist das Hochwasser gebannt, die Strassen sind frei und es werden wieder alle Haltestellen mit der Linie 732 angefahren.


Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Online-Buchung On demand-Verkehre

Buchen Sie Ihre Fahrt mit AST, ALF und Taxibus bequem online.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen