Mehrwertsteuer-Senkung im WestfalenTarif vom 1.10. bis 31.12.2020

Ticketpreise werden um durchschnittlich vier Prozentpunkte gesenkt

Die Bundesregierung hat aufgrund der Corona-Pandemie  eine temporäre Senkung der Mehrwersteuer beschlossen. Die Verkehrsunternehmen und Partner im WestfalenTarif geben diese nun ab dem 1. Oktober direkt an die Fahrgäste weiter.


Alles Wichtige im Überblick:


  • Es gilt Senkung des ermäßigten Mehwertsteuersatzes von 7 auf 5 Prozent.
  • Im WestfalenTarif werden die Ticketpreise vom 01.10. bis 31.12.2020 durchschnittlich um vier Prozentpunkte gesenkt.
  • Die Mehrwertsteuer-Senkung wird zwar nun für einen Zeitraum von drei Monaten umgesetzt, dafür erhalten die Fahrgäste aber die doppelte Ermäßigung.
  • Eine kurzfristige Senkung der Preise zum 1.07.2020 war aufgrund des hohen Aufwands bei der Umstellung der Vertriebssysteme nicht möglich.
  • Ab dem 01.01.2021 gelten wieder die Preise, die zum 01.08.2020 in Kraft getreten sind.


Preise


  • Die vom 1.10. bis 31.12.2020 gültigen Ticketpreise finden Sie hier.



Bildnachweis:
Keolis / C. Köster, 2017








Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Online-Buchung On demand-Verkehre

Buchen Sie Ihre Fahrt mit AST, ALF und Taxibus bequem online.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen