Mit dem ElternKindTicket den Schulweg kostenlos trainieren

Vom 29. Juli bis 18. August können Eltern und Kinder den Weg zur Schule mit Bus & Bahn üben

Mitte August geht in NRW die Schule wieder los. Viele Schüler starten nicht nur an einer neuen Schule, sondern fahren dort das erste Mal mit Bus und Bahn hin. Damit die Schüler die Fahrt sicher meistern, bieten die Verkehrsunternehmen auch in diesem Jahr das kostenlose ElternKindTicket zum Üben an.

Mit dem ElternKindTicket können Kinder die Fahrt mit Bus und Bahn gemeinsam mit ihren Eltern trainieren, um Sicherheit für den neuen Schulweg zu bekommen.


So funktioniert das ElternKindTicket:

  • Aktionszeitraum: 29. Juli bis 18. August 2020
  • Das ElternKindTicket berechtigt ein Kind und einen Erwachsenen zu einer einmalige Hin- und Rückfahrt zwischen dem Wohn- und Schulort bzw. der Schule in den Bussen, StadtBahnen und Nahverkehrszügen (2. Klasse) des WestfalenTarifs.
  • Auf der Hinfahrt ist das Ticket nur in Begleitung eines Kindes gültig, auf der Rückfahrt kann der Erwachsene auch alleine fahren.

Den Flyer mit dem ElternKindTicket bekommen Sie:

in den Servicestellen
  • Mobilitätsberatungen der OWL Verkehr in Bielefeld, Herford, Minden und Detmold
  • Kundenzentrum Stadtverkehr Detmold
  • Infothek, Lemgo
  • Jahnplatz Nr. 5 - Kundenzentrum der Stadtwerke Bielefeld Gruppe, Bielefeld
  • ServiceCenter moBiel im Jahnplatztunnel, Bielefeld
  • Servicezentrum Stadtbus Gütersloh
  • StadtbusBüro Bünde
  • Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Servicestellen




Bildnachweis:
Bild 1: Shutterstock/LightField Studios
Bild 2: WestfalenTarif GmbH

Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Online-Buchung On demand-Verkehre

Buchen Sie Ihre Fahrt mit AST, ALF und Taxibus bequem online.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen