Mit Bus und Bahn zu den NOVENTI Open

Infos zur An- und Abreise nach Halle (Westf.)

Vom 17. Juni bis zum 23. Juni 2019 finden die 27. NOVENTI OPEN statt.

Mit ihrer Eintrittskarte können Besucher an den Veranstaltungstagen Busse, Stadtbahnen und Nahverkehrszüge (2. Klasse) im Netz TeutoOWL nutzen (siehe Karte), dazu gehören:
  • Stadt Bielefeld
  • Kreis Gütersloh
  • Kreis Herford
  • Kreis Lippe
  • Kreis Minden-Lübbecke
Auch mit Bussen und Nahverkehrszügen (RB 75 „Haller Willem“) im Übergangsbereich VOSPlus (Dissen/Bad Rothenfelde, Hilter, Georgsmarienhütte und Osnabrück) kann mit diesem KombiTicket gefahren werden.

Die Eintrittskarte gilt in hier als Fahrkarte.

Achtung: Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG in Bielefeld können die Züge der RB 75 derzeit nicht bis Bielefeld Hbf fahren. Alternativ ist ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet.
  • Das heißt zwischen Bielefeld Hbf und Bielefeld-Quelle fahren Ersatzbusse.
  • Ab Quelle ist die Weiterfahrt mit dem Zug möglich. Es besteht Anschluss an die Züge der RB 75 in bzw. aus Richtung Halle (Westf.).

Weitere Infos unter: www.baustellenfahrplan-owl.de

Zusatzfahrten der RB 75

Außerdem sind am 15. und vom 17. bis 23. Juni zum jeweiligen Ende der Tennisspiele Direktbusse eingerichtet.
  • Immer 30 Minuten nach Spielende
  • Von der Haltestelle „Halle Gerry-Weber-Stadion“ ohne Zwischenhalt zum Bielefelder Hauptbahnhof. Hier beachten Sie bitte die Informationen und Durchsagen des Veranstalters.

Zusätzliche Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.


Bildnachweis: Christian Ring Luftbildfotografie Bielefeld
Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Online-Buchung On demand-Verkehre

Buchen Sie Ihre Fahrt mit AST, ALF und Taxibus bequem online.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen