Deutsches Fußballmuseum

140 Jahre Fußballgeschichte

Wecken Sie im Deutschen Fußballmuseum Erinnerungen an große Fußballmomente und entscheidende Spielszenen und lernen Sie die Geschichte des deutschen Fußballs besser kennen.


Im Fokus des Museums steht die Geschichte des deutschen Vereinsfußballs mit all ihren Höhen und Tiefen. 140 Jahre Fußballgeschichte bedeutet darüber hinaus: Fußball in Zeiten des Krieges, der Verfolgung, des Verrats und der Bestechung kennenzulernen.

In den Erlebniswelten können Sie selbst aktiv werden. Ob als Kommentator, Torwandschütze oder Quiz-Star: im Fußballmuseum können Sie sich vielseitig einbringen und Ihren Besuch mitgestalten.

Ein Highlight ist die Schatzkammer, in der Titel und Trophäen sowie EM- und WM-Pokale ausgestellt sind, die Sie sich hautnah anschauen können.

Auf der Website können Sie an einem virtuellen Rundgang erste Eindrücke sammeln.

Führungen

Für 5 € zzgl. des Museumspreises können Sie an einer zweistündigen, öffentlichen Führung teilnehmen:
  • Di und Do: 11 Uhr
  • Mi und Fr: 14 Uhr
  • Sa, So und Feiertage: jeweils um 11 und um 14 Uhr
Sie können sich online vorab zu einer Führung anmelden oder vor Ort nach verfügbaren Plätzen fragen.
Wenn Sie in einer Gruppe anreisen, schauen Sie hier bei den Angeboten der Gruppenführungen vorbei.

Essen

Holger Stromberg, ehemaliger Koch der Nationalelf, hat das gastronomische Konzept des Museums mit entworfen.
  • N11 Bar und Restaurant: Im N11 Restaurant gibt es eine Auswahl an Salaten, Suppen, Burger, Flammkuchen, Pasta-Gerichten oder Kuchen für den kleinen oder großen Hunger. Das Restaurant ist auch ohne Museums-Ticket zugänglich und bietet einen Blick auf das darunter stattfindende Dortmunder Stadtleben. Eine Speisekarte kann hier eingesehen werden.
  • Shop & Bistro: Direkt im Foyer des Museums warten vor allem Gerichte für den kleinen Hunger auf die Besucher. Neben Kaffee, Kuchen & Co. kommt man hier auch in den Genuss der klassischen Stadionwurst.
  • Vereinsgrill auf dem Museumsvorplat. Hier finden Sie alle Angebote.

Öffnungszeiten der Gastronomien:
  • N11 Bar und Restaurant: am Wochenende von 11 bis 17 Uhr (warme Küche bis 16 Uhr)
  • Shop & Bistro im Foyer: dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr
  • Vereinsgrill: dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr


Anfahrt

Das Fußballmuseum befindet sich direkt gegenüber dem Dortmunder Hauptbahnhof und ist fußläufig erreichbar.
  • Aus Bielefeld fahren Sie mit der RE 6 bis Dortmund. Oder Sie fahren über Hamm mit der RB 69 und steigen dort um in die RE 1 (Richtung Aachen) oder RE 6 (Richtung Düsseldorf).
  • Zum Hauptbahnhof Dortmund fährt außerdem unter anderem die RE 11 aus Richtung Paderborn.


Unsere Tickettipps

9 Uhr TagesTicket (1 Person / 5 Personen)
  • Gilt Mo-Fr ab 9.00 Uhr bis 3.00 Uhr des Folgetages.
  • Keine Zeiteinschränkung der Nutzung am Wochenende und an gesetzlichen Feiertagen.
  • Für beliebig viele Fahrten im gewählten Geltungsbereich gültig.

FahrWeiterTicket Westfalen
  • Für Inhaber eines Zeittickets (MonatsTickets, Abos, 7 TageTicket).
  • Für 6 Euro (Kinder: 3 Euro) können Sie über Ihren Geltungsbereich hinausfahren.
  • Gilt 6 Stunden lang für beliebig viele Fahrten im Netz Westfalen (gesamter Raum des Westfalen-Tarifs).
  • Umstiege und Fahrtunterbrechungen, sowie Rück- und Rundfahrten sind innerhalb der Geltungsdauer erlaubt.

Fahrplanauskunft

Über unsere Fahrplanauskunft können Sie Ihre Anreise ins Deutsche Fußballmuseum planen.


Bildnachweise:
Titelbild Deutsches Fußballmuseum bei Nacht: DFM/Hannappel
Deutsches Fußballmuseum mit N11 Vereinsgrill: DFM/Angerer
Wunder von Bern: DFM/Kobow
Ferienaktion Siegerehrung mit WM-Pokal: DFM/Kobow




Adresse

Deutsches Fußballmuseum
Platz der Deutschen Einheit 1
44137 Dortmund

Öffnungszeiten

Dienstag–Sonntag: 10–18 Uhr
Feiertage: 10–18 Uhr
Letzter Zutritt: 17 Uhr

Preise

Tageskarte: 17 €
Ermäßigte Tageskarte: 14 € (Kinder unter 14 Jahren, Schüler/Schülerinnen und Studenten/Studentinnen unter 26 Jahren)
Tickets für Menschen mit Behinderung ab 70% GdB: 10 €
Familienticket (gültig für 3-6 Personen, max. zwei Erwachsene): 14,50 €
Ermäßigtes Familienticket (Kinder unter 14 Jahren): 12 €

Preise im Online-Shop:
Tageskarte: 15 €
Ermäßigte Tageskarte: 12 €

Kinder unter 6 Jahren: freier Eintritt
Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Online-Buchung On demand-Verkehre

Buchen Sie Ihre Fahrt mit AST, ALF und Taxibus bequem online.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen