Bielefeld

Kunsthalle Bielefeld

Museum für zeitgenössische Kunst

Die ständige Sammlung umfasst verschiedene Werke der Kunst des 20. Jahrhunderts. Dazu gehören Gemälde von Pablo Picasso , Max Beckmann sowie Werke des Blauen Reiter und Strömungen um László Moholy-Nagy oder Oskar Schlemmer . Auch jüngere Kunst der 1970er- und 1980er-Jahre findet zunehmend Beachtung in der Sammlung. In dem der Kunsthalle umliegenden Park sind u.a. Skulpturen von Auguste Rodin, Henry Moore, Richard Serra, Ólafur Elíasson und anderen modernen Bildhauern zu besichtigen. Vor dem Eingang des Gebäudes sind permanent ein Bronzeguss von Rodins "Denker" sowie, seit 1989, Serras Vertikalskulptur "Axis" installiert.

Eröffnung der Jubiläumsausstellung "50 Jahre Kunsthalle Bielefeld" am 29. September 2018

Die Kunsthalle Bielefeld feier in diesem jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Das Gebäude von Philip Johnson, ein Geschenk an die Stadt von Rudolf August Oetker, wurde am 27. September 1968 eröffnet. Sie war das früheste Museum mit zeitgenössischer Architektur für moderne Kunst im Nachkriegsdeutschland. Die Kunsthalle Bielefeld ist aus einem 1928 begründeten städtischen Kunsthaus hervorgegangen, die Jubiläumsausstellung bietet also einen Rückblick auf ein 90-jähriges Werden und Wachsen der Sammlung von Malerei und Skulptur in Bielefeld. Dabei werden unter Anderem Werke von Baselitz und Beckmann, Palermo und Penck, Richter und Richier ausgestellt, die selten zu sehen sind.


Anreise

Direkt neben der Kunsthalle Bielefeld befindet sich die Haltestelle Konrad-Adenauer-Platz der Stadtbahn-Linie 1. Vom Jahnplatz könne Sie auch die Buslinie 22 (Richtung Bi-Quelle) nehmen und an der Haltestelle Kunsthalle aussteigen.



Adresse

Kunsthalle Bielefeld
Artur-Ladebeck-Straße 5
33602 Bielefeld

http://www.kunsthalle-bielefeld.de/



Öffnungszeiten

Di – So, feiertags: 11 – 18 Uhr

Sa: 10-18 h

Mi: 11 – 21 Uhr

Montag geschlossen


Preise

Erwachsene: 8 Euro
ermäßigt*: 4 Euro
Schüler bis 12 Jahre: 2 Euro Familien**: 16 Euro
Jahreskarte: 40 Euro (ermäßigt* 25 Euro)
Familienjahreskarte: 80 Euro

* Ermäßigungsberechtigte (Nachweis erforderlich): Schüler, Studierende, Teilnehmende am Freiwilligen Sozialen Jahr/ Bundesfreiwilligendienst, Behinderte mit Merkzeichen “B” im Ausweis
** Gilt für 2 Erwachsene mit Kindern unter 18 Jahren


Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Aktuell: Schüler/AzubiMonatsTicket

Das günstige Angebot für Schüler, Azubis und Studierende.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen