Corona-Virus

Aktuelle Infos zum Bus- und Bahnverkehr in TeutoOWL

Aufgrund der Entwicklung des Corona-Virus haben die Verkehrsunternehmen in TeutoOWL (Kreise Minden-Lübbecke, Herford, Lippe, Gütersloh und in der Stadt Bielefeld) verschiedene Maßnahmen ergriffen. Zudem gibt es Änderungen bei den Fahrplänen sowie den Öffnungszeiten der Kundenzentren.

Wir haben Ihnen eine Übersicht zusammengestellt, die ständig aktualisiert wird.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht für die Vollständigkeit der Angaben garantieren können. Wir geben unser Bestes, Ihnen die Informationen so schnell wie möglich weiterzugeben.

Stand: 19.03.2020, 17:10 Uhr


Busverkehr


moBiel (Bielefeld)
  • Die vordere Tür der Busse bleibt geschlossen, ein Einstieg ist dann nur noch über die hinteren Türen möglich.
  • Es ist nicht mehr möglich, beim Fahrer ein Ticket mit Bargeld zu bezahlen.
  • Ein Ticket kann am nächsten Ticketautomat, in den Kundenzentren, Vorverkaufsstellen oder per moBiel-App gekauft werden.
  • Der Sitzbereich direkt hinter dem Fahrer muss frei bleiben und wird gesondert abgesperrt.
  • Ab sofort ist eine Barzahlung bei "Anton" nicht mehr möglich. Die Fahrgäste werden geben alternative Zahlungsmöglichkeiten (PayPal oder Kreditkarte) zu nutzen. Außerdem steht der Beifahrersitz und der Sitzplatz hinter dem Fahrer nicht mehr zur Verfügung.
  • Die NachtBusse von moBiel werden ab Freitag, 20. März 2020 bis auf Weiteres eingestellt. Die erste Fahrt startet dann erst um 5.05 Uhr.
  • Ab Montag, 23.3.20, wird der Fahrplan für Busse und Stadtbahnen auf den Ferienbetrieb umgestellt. Das heißt: Es entfallen die Fahrten, die in den Fahrplänen mit den Zusätzen „nicht in den Schulferien" oder „nur an Schultagen" gekennzeichnet sind, und jene Einsatzfahrten der Stadtbahnen, die sonst in der morgendlichen Spitzenzeit den 10-Minuten-Takt verdichten. ⁣
  • Diese Regelung gilt bis auf Weiteres, mindestens aber bis zum Ende der Osterferien.⁣
  • Weiterführende Infos finden Sie auf der moBiel-Website

Stadtbus Gütersloh
  • Die Fahrerbereiche sowie die ersten Sitzreihen in allen Stadtbussen werden mit einem Absperrband vom Bereich der Fahrgäste getrennt.
  • Fahrgäste nutzen ausschließlich die hinteren Türen zum ein- und aussteigen.
  • Der Fahrkartenverkauf in den Stadtbussen ist bis auf Weiteres nicht mehr möglich.
  • Tickets sind vor Fahrtantritt im Servicezentrum am ZOB oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben. 
  • Ab Mittwoch, 18. März, bis einschließlich Freitag, 3. April, stellt die Stadtbus Gütersloh GmbH das Verkehrsangebot auf den Ferienfahrplan um.
  • Verstärkerfahrten (V-Fahrten) und Fahrten, die in den Fahrplänen mit einem "S" (nur an Schultagen) gekennzeichnet sind, entfallen damit ab kommendem Mittwoch.
  • Weiterführende Infos auf der Website vom Stadtbus Gütersloh

BVO Busverkehr Ostwestfalen
  • Der Einstieg in die Busse erfolgt nur noch durch die hinteren Türen.
  • Die Sitzreihen direkt hinter dem Fahrersitz bleiben frei und werden nun abgesperrt.
  • Es erfolgt kein Fahrscheinverkauf in den Bussen. Tickets erhalten Sie über die App DB Navigator, Vorverkaufsstellen oder Fahrscheinautomaten.
  • Ab Mittwoch, 18. März, verkehren die Busse nach dem Ferien-Fahrplan.
  • Weiterführende Infos auf der Website der BVO Busverkehr Ostwestfalen

Stadtverkehr Detmold

  • Ab Sonntag, den 15.03.2020, bleibt die vordere Tür zum Schutz des Fahrpersonals geschlossen.
  • Es werden im Bus keine Fahrausweise mehr verkauft.
  • Ticket können alternativ per SVDsmart-App Kundenzentrum "Service im Rosental"gekauft werden.
  • Ab Dienstag entfallen die Fahrten der Verstärkerlinien 711 bis 719.
  • Der Stadtbusverkehr Detmold fährt weiter nach normalen Fahrplan. Für die Stadtbuslinien 701 bis 709 sind aktuell keine Einschränkungen im Fahrplanangebot vorgesehen.
  • Weiterführende Infos auf der Website vom Stadtverkehr Detmold

Stadtbus Lemgo
  • DieVordereingänge in den Stadtbussen in Lemgo sind seit Samstag gesperrt. Fahrgäste können an der mittleren oder hinteren Tür einsteigen.
  • Der Ticketkauf beim Fahrer ist nicht mehr möglich. Tickets können an den Automaten erworben werden.
  • Ab Montag, 23. März fährt der Stadtbus Lemgo nach dem Ferien-Fahrplan. Das bedeutet: Der Viertel-Stunden-Takt macht Pause. Diese Maßnahme greift mindestens bis zum Ende der Osterferien.
  • Weiterführende Infos auf der Stadtbus Lemgo-Webseite

TWV Teutoburger Wald Verkehr (Kreis Gütersloh)
  • Die Vordertür bleibt geschlossen. Die Fahrgäste werden gebeten über die hintere Tür einzusteigen.
  • Für Fahrgäste, die keine Möglichkeit haben, sich kurzfristig über andere Wege ein Ticket kaufen zu können, ist von Samstag, 14. März bis einschließlich Mittwoch, 18. März 2020 die Mitnahme in den Bussen der TWV kostenlos.
  • Da bis auf Weiteres alle Schulen im Kreis Gütersloh geschlossen bleiben, wird ab sofort nach Ferien-Fahrplan gefahren.
  • Ab Freitag, 20. März 2020 werden alle Bedarfsverkehre der TWV eingestellt, da die Infektionsgefahr in den Autos bzw. Minibussen zu hoch ist.
  • Weiterführende Infos auf der Webseite vom TWV

Werther
  • Bürgerbus Werther stellt seinen Betrieb ein.


Steinhagen

  • Das Verkehrsunternehmen Go:on schränkt sden Betrieb des Anruf-Sammel-Taxis in der Gemeinde Steinhagen ein: Es wird nur noch max. eine Person befördert. Der Betrieb endet um 19 Uhr.


Stadtverkehr Bad Salzuflen/Lemgo/Detmold, alle Regionalbuslinien im Kreis Lippe, Köhne

  • Der Ein- und Ausstieg ist zur Zeit nur an den hinteren Türen der Busse möglich ist. Ebenso der abgesperrte Bereich zum Fahrpersonal  nicht zu betreten.
  • Es ist nicht mehr möglich, beim Fahrer ein Ticket zu erwerben.
  • Ab Mittwoch, 18. März 2020 gilt der  Ferien-Fahrplan.
  • Website der KVG Lippe (lippe mobil)
  • Website Köhne Omnibusbetriebe

Stadtbus Bad Salzuflen
  • Der Ein- und Ausstieg ist zur Zeit nur an den hinteren Türen der Busse möglich ist. Es ist nicht mehr möglich, beim Fahrer ein Ticket zu erwerben. Die Maßnahme gilt bis zum 31. März 2020.
  • Der Schulbusverkehr wurde eingestellt. Alle Stadtbusse fahren nach Ferienfahrplan
  • Der Service der Busbegleitung wurde vorerst eingestellt
  • Weiterführende Infos auf der Stadtbus Bad Salzuflen Website

Stadtbus Bünde, Stadtverkehr Löhne (WeserWerreBus), Stadtverkehr Vlotho, MKB-MühlenkreisBus GmbH, alle Regional-Buslinien im Kreis Minden-Lübbecke
  • Die vordere Tür der Busse bleibt geschlossen, ein Einstieg ist dann nur noch über die hinteren Türen möglich.
  • Es wird dann nicht mehr möglich sein, beim Fahrer ein Ticket mit Bargeld zu bezahlen. Für Kunden, die keine Möglichkeit haben sich kurzfristig ein Ticket zu kaufen, besteht die Möglichkeit der kostenlosen Mitnahme in den Bussen.
  • Ab Mittwoch, den 01. April 2020 gilt voraussichtlich wieder die reguläre Ticketpflicht.
  • Seit Mittwoch, 18. März 2020, fahren die Busse in den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke bis zum Ende der Osterferien 2020 nach dem Ferien-Fahrplan.
  • Der Betrieb der Bürgerbusse von der MKB-MühlenkreisBus in Hille und Espelkamp sind seit Mittwoch, 18. März 2020 zunächst bis zum Ende der Osterferien komplett eingestellt.
  • Website Stadtbus Bünde
  • Website MKB -MühlenkreisBus
  • Website der Minden-Herforder Verkehrsgesellschaft

Hier können Sie die Bus-Fahrpläne herunterladen.

Zugverkehr

  • Der Großteil des Zugverkehr in TeutoOWL fährt planmäßig. Es kommt jedoch zu ersten Einschränkungen, die im Folgenden aufgelistet sind:

NordWestBahn
  • In allen Zügen werden die Bereiche vor dem Führerstand mit Absperrband abgesperrt. Das passiert zum Schutz der Triebfahrzeugführer, um beim Verlassen des Führerstandes, zum Beispiel aufgrund von Personalwechsel oder der Sicherung eines Bahnübergangs, den Zug ohne Fahrgastkontakt verlassen zu können.
  • Weiterführende Infos auf der Website der NordWestBahn

WestfalenBahn
  • Die Züge der WestfalenBahn fahren ab nächster Woche (Montag, 23.03.2020) mit reduzierter Verkehrsleistung.
  • Hier geht es zum Ersatzfahrplan des RE 60 / RE 70, gültig ab 23.03. bis voraussichtlich 19.04.2020.
  • Weiterführende Informationen auf der Website der WestfalenBahn
Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Online-Buchung On demand-Verkehre

Buchen Sie Ihre Fahrt mit AST, ALF und Taxibus bequem online.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen