Fahrplanauskunft

Fahrplan-Anpassung bei moBiel

Einschränkungen ab dem 05. Februar 2024

Wegen der anhaltenden Krankheitswelle und vielen Ausfällen in den vergangenen Wochen passt MoBiel ab dem 05. Februar 2024 seine Fahrpläne an. Es sind insgesamt 13 Bus-Linien betroffen, jedoch nicht der Schüler- und Berufsverkehr.
 

Betroffene Buslinien

Linie 21 (Werther/Kunsthalle – Jahnplatz – Heepen)

  • entfallen von montags bis samstags die Kurzfahrten zwischen Jahnplatz und Bachstelzenweg ab 20.30 Uhr in beide Richtungen
  • das Fahrangebot vor 20.30 Uhr bleibt unverändert
  • Sonntags entfallen die Kurzfahrten zwischen Jahnplatz und Bachstelzenweg in beide Richtungen von zirka 9 bis 13 Uhr

Linie 24 (Dornberg – Sieker)

  • verkehrt von montags bis freitags ab 9 Uhr im 30-Minuten-Takt
  • vor 9 Uhr sowie am Wochenende gilt der gewohnte Fahrplan

Linien 25/26 (Dürerstraße – Baumheide/Alter Postweg)

  •  fahren die Busse von montags bis freitags ab 8.30 Uhr sowie samstags ab 10.30 Uhr im 20-Minuten-Takt zwischen Jahnplatz und Dürerstraße
  •  in Richtung Heepen ist der Fahrplan in dieser Zeit unverändert
  • die Fahrten der Linie 25 enden im gleichen Zeitraum an der Kunsthalle
  • im Abendverkehr ab 20.30 Uhr sowie sonntags bis 11.30 Uhr entfallen auf der Linie 26 die Kurzfahrten zwischen Radrennbahn und Dürerstraße. Es gibt einen 30-Minuten-Takt
  •  sonntags von 12 bis 20 Uhr verkehrt die Linie 26 zwischen Radrennbahn und Jahnplatz im 15-Minuten-Takt
  • die Busse fahren alle 30 Minuten bis zur Haltestelle Dürerstraße, alle anderen Fahrten enden an der Haltestelle Kunsthalle
  • für weitere Fahrten im Bereich Heepen empfiehlt moBiel die Linien 21/22, 30, 33 und 350/351

Linie 31 (Universität – Deciusstraße)

  • fährt von montags bis freitags ab 9 Uhr im 30-Minuten-Takt
  • vor 9 Uhr sowie am Wochenende gilt der gewohnte Fahrplan

Linie 51 (Schildesche – Milse)

  • entfallen von montags bis freitags ab 9 Uhr die Kurzfahrten zwischen Schildesche und Grafenheider Straße
  • im Abendverkehr ab 20.30 Uhr und am Wochenende gilt der gewohnte Fahrplan

Linien 57/58 (Babenhausen – Lohmannshof)

  • fahren von montags bis freitags ab 9 Uhr jeweils im 60-Minuten-Takt
  • das Fahrangebot am Wochenende bleibt unverändert

Linie 94 (Brackwede – Gütersloh)

  • fährt abends ab 19.30 Uhr die ganze Woche im 60-Minuten-Takt
  • vor 19.30 Uhr gilt der gewohnte Fahrplan

Linie 121 (Bethel – Quelle)

  • entfallen von montags bis freitags ab 9 Uhr sowie am Samstag ganztägig die Kurzfahrten zwischen Brackwede Bahnhof und Hengstweg
  • die Busse fahren alle 60 Minuten in Richtung Quelle Fortunastraße
  • die Haltestellen Hengstweg und Ottostraße werden ab 9 Uhr nicht bedient. Fahrgäste sollten stattdessen die Haltestellen Albertstraße und Hedwigstraße nutzen
  • vor 9 Uhr sowie sonntags gilt der gewohnte Fahrplan

Linie 122 (Rundverkehr Bethel)

  • fährt von montags bis freitags ab 9 Uhr im 30-Minuten-Takt
  • vor 9 Uhr sowie am Wochenende gilt der gewohnte Fahrplan

Linie 123 (Rundverkehr Brackwede)

  • fährt von montags bis freitags ab 9 Uhr sowie samstags ganztägig im 30-Minuten-Takt
  • vor 9 Uhr und abends ab 20.30 Uhr sowie sonntags bleibt das Fahrangebot unverändert

Linie 138 (Stieghorst – Ubbedissen)

  • entfallen von montags bis freitags ab 9 Uhr sowie samstags ab 11 Uhr die Kurzfahrten zwischen Stieghorst und Pyrmonter Straße 
  • abends ab 20.30 Uhr gilt während der ganzen Woche ein 30-Minuten-Takt

Linie 154 (Babenhausen – Oberlohmannshof)

  • entfallen von montags bis freitags ab 9 Uhr die Fahrten von Babenhausen Süd bis Oberlohmannshof – mit Ausnahme der Fahrt um 13.44 Uhr. moBiel empfiehlt alternativ die Linien 54 und 56
  • vor 9 Uhr gilt der gewohnte Fahrplan
  • abends ab 20.30 Uhr sowie am Wochenende bleibt der Fahrplan ebenfalls unverändert

Linie 155 (Schildesche – Vilsendorf – Jöllenbeck)

  • gilt von montags bis freitags ab 9 Uhr ein 30-Minuten-Takt
  • vor 9 Uhr bleibt der Fahrplan unverändert
  • abends ab 20.30 Uhr gilt von montags bis samstags ein 60-Minuten-Takt
  • sonntags bleibt das Fahrangebot unverändert

 

Alle Anpassungen sind im Internet auf www.mobiel.de/anpassung einsehbar.
Auskünfte zu aktuellen Fahrtausfällen gibt es auf der Homepage von moBiel.